Montag, 26. November 2012

Großmeister Hans-Jürgen Eul in Weingarten


Diplomsportlehrer Andreas Güttner und Diplomsportlehrerin Sabrina Merseburg hatten Hans-Jürgen Eul in RoninZ Kampfkunstschule eingeladen. Der Großmeister und Stilbegründer der Kampfkunst Ju-Jutsu-Do unterrichtete am 24.-25. November 2012 in Weingarten.


Ju-Jutsu-Do befasst sich in erster Linie mit der Selbstverteidigung und so standen Selbstverteidigungstechniken vom Feinsten auf dem Programm.  Damit die Köpfe nicht zu sehr rauchten, wurde der Lehrgang immer wieder durch intensive Kampfspiele und Methoden aufgelockert und es wurde kräftig geschwitzt.


Damit die LehrgangsteilnehmerInnen bei Kräften blieben, war für Speis und Trank gesorgt, denn "Ohne Mampf kein Kampf!" Vielen Dank für Euer Kommen aus Herne, Siegen, Schwetzingen, Konstanz, Ravensburg und Weingarten.


Zum Finale des Lehrgangswochenendes stellten sich noch 11 Ju-Jutsu-Do-Ka der nächsten Gürtelprüfung - mit Erfolg!

mehr zur Prüfung

---
Kampf ist Kunst
---
roninz.de